Bierliftkomponenten

Verkaufen Sie auch komplett gebaute Anlagen?

Bierlift ist ein DIY Projekt. Wir verkaufen weder Komplettbausätze noch fertig gebaute Anlagen.

Ist es auch möglich den Komplettbausatz bei Ihnen zu erwerben , um den Bierlift selber zusammenzubauen?

Bierlift ist ein DIY Projekt. Wir verkaufen weder Komplettbausätze noch fertig gebaute Anlagen.

 

Ich habe vor Bierlift 2.0 mit allen Funktionen zu bauen. Was muss ich noch zusätzlich zu den Teilen aus dem online Shop kaufen?
für die Erstellung euer Einkaufsliste nutzt bitte den Bierlift 2.0 Configurator
Was spricht eigentlich dagegen, die gefrästen Teile auch über den 3D Druck anzufertigen?

Die Kunststoffteile haben nicht annähernd die Festigkeit von HPL, daher würde ich es nicht machen. Die Belastungen im voll beladenen Bierlift darf man nicht unterschätzen.

Kann man die Frästeile auch aus Aluminium fräsen?

Der Bierlift aus 6mm Aluplatten wird viel zu schwer sein. Die Dichte vom HPL Material liegt im Bereich von ca. 1,4 g/cm³, Aluminium bei 2,7g/cm³. Also Faktor 2. Das Netzteil aus der Stückliste wird in die Sicherheitsabschaltung gehen, wenn der Motorstrom zu stark zunimmt. Für die Konstruktion aus dünnerem Blech, müssen viele konstruktive Anpassungen gemacht werden.

Ich will alle Frästeile selbst fertigen. Wo finde ich Angaben über Frästiefen?

Auf Thingiverce.com sind alle Teile auch im 3D STL Format verfügbar und somit alle Tiefen messbar.

Kann man die Teile "Druckteile Bierlift 2.0" auch aus ABS Drucken?

Druckteile Bierlift 2.0 werden mechanisch nicht besonders stark belastet. Theoretisch kann man sie auch aus ABS drucken.

Wo finde ich die vollständige Stückliste?

Die vollständigen Stücklisten sind im Kapitel BOM oder Excel.

Wo kann man die STL Dateien für Polyamidteile PA1_BL2, PA2_BL, PA3_BL2 und PA4_BL2 runterladen?

CAD Daten für diese Bauteile werden nicht veröffentlicht.

Ich habe bei dem Bierliftaufbau das Teil XX gebrochen. Kann man das Teil einzeln erwerben?

Ja, im Shop im Bereich Ersatzteile Bierlift 2.0.

GET STARTED

0$

Thank you, for the use of the configurator!

Bierlift 2.0 Configurator

DE

Beerlift configurator in english language is in development and will be ready soon
You need to select an item to continue

Next step

Druckteile

Für deinen Bierlift 2.0 werden Druckteile aus folgenden Listen benötigt:

    • • Druckteile aus Polyamid
    • • Druckteile Basis
  • • [item-635_title]
  • • [item-1072_title]

wenn du einen 3D FDM Drucker hast, kannst du alle Druckteile, außer Druckteile aus Polyamid, selbst drucken. STL Dateien findest du auf thingiverse.com.



Empfohlene Eistellungen: Material PETG, Schichtdicke 0,2mm, 0,4mm Düse

Bitte beachte! STL Daten von den Polyamidteilen werden nicht veröffentlicht. 

Du musst die Teile aus der/den Liste(-n) selbst drucken:

    • • Druckteile Basis
  • • [item-635_title]
  • • [item-1072_title]


You need to select an item to continue

Next step

Frästeile

wenn du eine Fräse hast, kannst du alle Frästeile selbst fertigen. DXF Dateien findest du auf thingiverse.com

Material:

  • • FR 1_BL2 - FR 9_BL2 --> HPL 6mm
  • • FR 10_BL2 --> Dibond 3mm
  • • FR 11_BL2 --> Hartschaum 20mm


Du hast die Frästeile ohne Senkungen gewählt. Die Senkungen musst du selbst einbringen. Auf Thingiverse findest du STL Dateien, wo alle Senkungen abgebildet sind
You need to select an item to continue

Next step

Option Water



Folgende Komponenten bestelle ich mit:





Folgende Komponenten sind zusätzlich zu besorgen:
  • • 1m Alu Rundrohr Ø8mm
  • • ca. 0,5m Aquarienschlauch Ø12 (Ø8mm innen)
  • [item-1154_title]
  • [item-1155_title]
You need to select an item to continue

Next step

Kleinteile

  • Folgende Kleinteile werden für den Bierlift benötigt:
NameQty
Kugellager F 608 2RS (oder F 608 ZZ) mit Bund/Flansh
2
Mikroschalter gelötet mit dem Kabel
2
Neodym Magnet 10x3 mit Senkbohrung
3
Neodym Magnet 10x2
3
selbstklebende Dichtung
ca. 2m
WAGO Klemmblock 221-413
2
Flachsteckhülse Typ 4.83
Druckfeder 0,8 x 7,7 x 35 mm1
  • • 2 x Kugellager F 608 2RS (oder F 608 ZZ) mit Bund/Flansh
  • • 2 x Endschalter
  • • 3 x Neodym Magnet 10x3 mit Senkbohrung
  • • 2 x Neodym Magnet 10x2
  • • ca. 2m selbstklebende Dichtung
  • • 2 x WAGO Klemmblock 221-413
  • • 3 x Flachsteckhülse Typ 4.8
  • • 1 x Druckfeder 0,8 x 7,7 x 35 mm


You need to select an item to continue

Next step

Schrauben

Schraubenliste
  • • 35 x Sechskantmutter M3 ISO 4032
  • • 25 x Vierkantmutter M3 DIN 562
  • • 30 x Scheibe M3 ISO 7089
  • • 10 x Innensechskantschraube M3x12 ISO 4762
  • • 15 x Innensechskantschraube M3x16 ISO 4762
  • • 10 x Innensechskantschraube M3x10 ISO 4762
  • • 20 x Senkschraube M3x16 ISO 7046
  • • 60 x Sechskantmutter M4 ISO 4032
  • • 40 x Scheibe M4 ISO 7089
  • • 25 x Innensechskantschraube M4x16 ISO 4762
  • • 35 x Senkschraube mit Innensechskant M4x8 DIN 7991
  • • 35 x Senkschraube mit Innensechskant M4x16 DIN 7991
  • • 2 x Vierkantmutter M4 DIN 562 (oder DIN 557)
  • • 3 x Linsenschraube M6x10 ISO 7380
  • • 2 x Sicherungsmutter M8 ISO 7040
  • • 2 x Scheibe M8 ISO 7089
  • • 1 x Innensechskantschraube M8 ISO 4762 (Vollgewinde)
  • • 1 x Distanzmutter M8 30mm SW 13



Alle Verschraubungkomponenten musst du selbst besorgen
You need to select an item to continue

Next step

Kaufteile


6 Stück


Kaufteile selbst zu besorgen:
  • • 1 x KG Rohr DN 250 1m
  • • 1 x KG Muffenstopfen DN 250
  • • 1 x 12V Scheibenwischermotor 108 792
  • • 2 x Alu Rechteckrohr 20x15x2 mm (1m lang)
  • • 1 x Alu Rechteckrohr 20x10x2 mm (1m lang)
  • • 1 x Alu Rundrohr 35x2 mm (1m lang)
  • • 1 x Schaltnetzteil 12V 5A LPV-60-12
  • • Kabel Lapp Ölflex Classic 110 Black 0,6/1kv Erdkabel 3x0,75 mm²
  • [item-1206_title]
  • [item-1217_title]
  • [item-1229_title]


You need to select an item to continue

Next step

Steuerung




• Steuerung deiner Wahl
Komponenten der Steuerung


  • • 1 x Control Board
  • • 1 x Adapter Board
  • • 1 x 512 Mb MicroSd Karte
  • • 1 x ESP32 mit vorinstallierter Steuerung
  • • 1 x Temperatursensor DS18B20 im Edelstahlgehäuse
  • • 1 x Lautsprecher CQRobot 8 Ohm
  • • 1 x 1,6m Elektronikleitung 8-Adrig
  • • 2 x 1,6m Aderleitung H07V schwarz und rot








Optionale Komponenten der Steuerung





You need to select an item to continue

Next step

Bierlift 2.0 Configurator ML

DE

EN

You need to select an item to continue

Next step

Control system




Control system of your choice
Komponenten der Steuerung


  • 1 x Control Board
  • 1 x Adapter Board
  • 1 x 512 Mb MicroSd Karte
  • 1 x ESP32 mit vorinstallierter Steuerung
  • 1 x Temperatursensor DS18B20 im Edelstahlgehäuse
  • 1 x Lautsprecher CQRobot 8 Ohm
  • 1 x 1,6m Elektronikleitung 8-Adrig
  • 2 x 1,6m Aderleitung H07V schwarz und rot








Optionale Komponenten der Steuerung





You need to select an item to continue

Next step

Option Water



I want to order the following components in the Bierlift shop:





You have to buy the following additional components:
  • • 1meter aluminium tube Ø8mm
  • • approx. 0,5meter  aquarium tube Ø12 (inner Ø7-8mm)
    • • [item-1284_title]
    • • [item-1285_title]

You need to select an item to continue

Next step

Printed Parts

For your Bierlift 2.0 you will need printed parts from the following lists:

    • Printed parts polyamide
    • Printed parts basis
  • [item-635_title]
  • [item-1072_title]

If you have a 3D FDM printer, you can print all print parts yourself, except polyamide print parts. STL files can be found on thingiverse.com.



Recommended print settings: Material PETG, layer thickness 0.2mm, 0.4mm nozzle

Please note! STL data of the polyamide parts are not published. 

You have to print the parts from the list(s) yourself:

  • • Printed parts Basis
  • • [item-1296_title]
  • • [item-1297_title]


You need to select an item to continue

Next step

Milled Parts

If you have a milling machine, you can make all the milled parts yourself. DXF files can be found on thingiverse.com

Material:

  • • FR 1_BL2 - FR 9_BL2 --> HPL 6mm
  • • FR 10_BL2 --> Dibond 3mm
  • • FR 11_BL2 --> Rigid Foam 20mm


Du hast die Frästeile ohne Senkungen gewählt. Die Senkungen musst du selbst einbringen. Auf Thingiverse findest du STL Dateien, wo alle Senkungen abgebildet sind
You need to select an item to continue

Next step

BOM Bierlift 2.0

The final estimated price is :

Summary

Description Information Quantity Price
Discount :
Total :

Nach dem Klicken auf "Download BOM" werden alle von
dir gewählten Positionen in den Warenkorb abgelegt. Das verpflichtet dich
nicht
zum Kauf. Du kannst den Inhalt deines Einkaufskorbes nachträglich verändern oder löschen. Beim mehrmaligen Benutzen des Konfigurators wird der Inhalt deines
Warenkorbes  überschrieben.

Bitte beachte, dass kessler engineering nicht alle Bauteile verkauft, die für den Bau des Bierliftes benötigt werden. Diese Positionen sind auch in der für dich generierten Liste zu finden. In der gesamten Stückliste kannst du die empfohlenen Links finden.

Download BOM

Zusammenbau

Wie lang soll das 250er KG Rohr sein? Soll ich es kürzen?

Das Rohr darf nicht gekürzt werden! 1m ist die vom Hersteller angegebene Nennlänge. Tasächliche Länge des KG Rohres beträgt ca. 1,13m.

Mein KG Rohr ist deutlich kürzer als 1,13m. Kann ich es trotzdem für den Bierlift nutzen?

In dem Fall soll der Muffenstopfen nicht bis zum Anschlag eingesteckt und mit Silicon fixiert werden. Abstand von der oberen Rohrkante bis zum Boden sollte nicht kleiner als 1,12m (besser 1,13m) sein.

Welchen Kleber muss man für Verleimung von Schläuchen und Magnetten verwenden?

Ich habe es mit Sekundenkleber gemacht.

 

 

Kann man das bereits eingegrabene KG-Rohr vom "alten" Bierlift für die neue Version 2.0 weiterverwenden?

Ja, so habe ich es auch gemacht.

 

 

Wie stark muss man die M3 Schrauben am Teil PP2_BL2 anziehen?

M3 Schrauben an den PP2_BL2 Teilen müssen ganz leicht angezogen werden, sodass das 35er Rohr sich nicht mehr mit der Hand schieben lässt. Wenn man die Schrauben zu stark anzieht, werden die Druckteile brechen.

Wie stark muss man die M8 Distanzmutter an der Motorwelle anziehen?

Die M8 Distanzmutter muss handfest angezogen werden. Das Antriebskonzept des Bierliftes ist so ausgelegt, dass die M8 Distanzmutter sich von allein unter dem Eigengewicht des Liftes festzieht.

Bei dem Zusammenbau stellte ich fest, dass der Lift ca. 1cm innerhalb des Rohres in der Luft hängt. Soll es so sein?

Ja, in der unteren Position soll das Innenleben des Bierliftes am oberen Deckel hängen. Dadurch wird der Bierlift unabhängig von der KG-Rohrlänge und dem Zustand der Dichtung sicher verschlossen.

Bierlift 2.0 Steuerung und WebServer

Stellen Sie die "Grunddaten" des Webservers auch zur Verfügung?

Der Quellkode vom Webserver wird vorerst nicht veröffentlicht.

Gibt es vielleicht eine Möglichkeit den Bierlift in mein SmartHome ohne Blynk einzubinden? HTTP Befehle?

Folgende HTTP Befehle könnt ihr in eurem Heimnetzwerk nutzen um die Bierliftsteuerung z.B. in eure Smarthome Steuerung zu integrieren oder den Bierlift mit Apps wie HTTP Shortcuts steuern zu können.

  •  http://IP/api?action=2  –> schnell Hochfahren
  • http://IP/api?action=1  –> normal Hochfahren
  • http://IP/api?action=0  –> Stop
  • http://IP/api?action=-1 –> normal Runterfahren
  • http://IP/api?action=-2 –> schnell Runterfahren
  • http://IP/api?state  –> aktueller Status
  • http://IP/api?t  –> beide Temperaturwerte
  • http://IP/api?t1  –> Innentemperatur
  • http://IP/api?t2  –> Außentemperatur

 IP muss durch die IP-Adresse eures Bierliftwebservers ersetzt werden.

Beispiel:

http://92.168.178.120/api?action=1

Wie steuert man den Bierlift mit einem Drucktaster?
  • 1 x drücken – Hoch-/ Runterfahren/ Stop
  • 2 x drücken – schnell Hoch-/oder Runterfahren (wenn Option Enable high speed mode aktiviert ist)
  • 3 x drücken – WiFi Modul von ESP32 wird neu gestartet
  • 5 x drücken – ESP32 wird neu gestartet
  • 10 Sekunden halten – auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Nach jedem Stop und anschließendem Start wird die Fahrtrichtung geändert.

Beispiel:

  • 1 x drücken – Bierlift fährt hoch
  • 1 x drücken – Bierlift hält an
  • 2 x drücken – Bierlift fährt schnell runter
Funktioniert die Bierlift 2.0 Steuerung auch bei 24 V Motoren?

Die Steuerung wurde für 12V Motoren ausgelegt. Durch höhere Spannung kann der Stromsensor beschädigt werden.

Der Wasserstandsensor zeigt Level High and Low umgedreht an. Wie kann man es ändern?

um den Schaltmodus des Wasserstandsensors zu ändern sind folgende Schritte auszuführen:

  • unteren Sicherungsring mir einer Zange abziehen
  • den Schwimmer abziehen, um 180° drehen und zurück setzen
  • Sicherungsring montieren

Anmerkung: seit Version v.2021.02.10a ist es möglich, den Signal unter Option “Water” zu inventieren.

Wie kann man DFPlayer mini in die "alte" Bierliftsteuerung integrieren?

nach folgendem Anschlussplan. Rx an Pin 19 (GPIO19) und Tx an Pin 18 (GPIO18).

Kann man über den Webserver auch direkt auf die Speicherkarte zugreifen?

nein, DFPlayer mini hat diese Funktion nicht.

An welchem ESP32 Pin wird der Drucktaster angeschlossen?

Am Pin33 (GPIO33) nach folgendem Anschlussplan.

An welchem ESP32 Pin wird LED Strip WS2812b angeschlossen?

Am Pin23 nach folgendem Anschlussplan. Zusätzlich soll der Strip mit 60 Leuchtdioden mit 5V und min. 12W Spannung versorgt werden.

An welchem ESP32 Pin wird der Wasserstandschalter angeschlossen?

Wasserstandschalter wird zwischen PIN34 und 3,3V angeschlossen. Zusätzlich soll noch ein 10k Widerstand zwischen PIN34 und GND eingelötet werden.

Wie wird Drucktaster mit 5V LED Beleuchtung angeschlossen?

Es wird ein 3-Adriges Kabel an den im Bild markierten Pins angelötet. Der schwarze (weiße) Leiter soll zwei Kontakte verbinden.

Kann man den Bierlift auch mit einer Ferbedienung steuern?

Ja, seit Bierlift WebServer Version v.2021.06.03a ist es möglich eine 433MHz Fernbedienung mit der Steuerung zu koppeln. Dafür muss die Steuerung mit Empfängermodul RX470-4 erweitert werden. Control Boards ab Version 2.7 besitzen einen Steckplatz für das Emfängermodul.

An die älteren Boards kann man das Empfängermodul nach folgendem Schaltplan anschließen.

Wie wird eine Fernbedienung mit der Steuerung gekoppelt?

Nachdem du deine Steuerung mit dem 433MHz Empfängermodul ergänzt hast, mache folgendes:

  • 1. Drücke eine beliebige Taste deiner Fernbedinung (z.B. Taste 1)
  • 2. Der Code der soll im Feld “Last Code” zu sehen sein. Kopiere den Code
  • 3. Füge den Code in das Feld “Button Code 1” ein
  • 4. Wähle eine Funktion für die Taste im Feld “Action”
  • 5. Wiederhole die Schritte 1-4 für die weiteren Tasten der Fernbedienung
Wozu benötige ich die Feder bei dem 433MHz Receiver?
das ist eine Antenne, die optional angelötet werden kann, um die Reichweite zu vergrössern.
 Bei mir funktioniert es auch ohne Antenne ganz gut. Man befindet sich ja nicht so weit von dem Bierlift, wenn man ein Getränk benötigt.
Am ESP32 development Board leuchtet eine LED dauerhaft rot. Ist das normal?

Ja, das ist eine “Power LED”. Sie leuchtet immer, wenn das Board mit Strom versorgt wird.

Standort und Nutzung

Welcher Standort ist für den Bierlift am Besten geeignet?

Für den Lift sollte man nach Möglichkeit einen schattigen Standort wählen.

Gibt es Erfahrungswerte bezüglich der Temperatur im Bierlift?

Unten sind die Temperaturaufzeichnungen meines Bierliftes. Auf dem ersten Bild sind die Außen- (gelb) und Innentemperatur (blau) ab Mitte April bis Mitte März dieses Jahres. Auf dem zweiten Bild sind Mitteltemperaturen ab April bis Juli letztes Jahres. Mein Bierlift hat einen für die Kühlung nicht optimalen “Sonnenplatz”. In sehr heißen Tagen kann die Temperatur bis zu 18-19°C steigen. Daher sollte man nach Möglichkeit einen schattigen Standort wählen.

Unten sind Rückmeldungen von anderen Bierliftnutzer aus dem Jahr 2020.

Wie breit und wie tief soll das Loch für den Bierlift sein?

Ich habe das Loch ca 1,1m tief mit einem 300mm Handerdbohrer gebohrt und mit einem Spaten aufgeweitet. Je breiter das Loch ist, desto einfacher ist es den Bierlift auszurichten und einzugraben.

Passen in den Bierlift 2.0 auch Sektflachen rein?

Ja, dank runder Taschen in den Böden können auch größere Flaschen im Bierlift ihren Platz finden.

Ist die gewählte Dichtung ausreichend wasserdicht?

Die Dichtung bietet ausreichenden Schutz nur gegen Spritzwasser. Das Regenwasser darf nicht höher als die Schraubbohrungen an der Kante des KG Rohres steigen.

Müssen die Zahnstange und die Zahnräder irgendwie geschmiert werden?

Polyamid hat hervorragende Gleiteigenschaften und muss meiner Meinung nach nicht geschmiert werden. Nach mehreren Monaten intensiver Nutzung konnte ich keine Verschleißerscheinungen an den Bauteilen entdecken.

Darf man die Konstruktion betreten?

Das Betreten der Konstruktion sollte man vermeiden.

15 Kommentare

  1. Stefan B.

    Hallo Herr Kessler,

    Ich würde den Bierlift gerne bei uns im Garten einbauen und mit Siri steuern. Gibt es auch ein Tutorial für Siri oder bedarf es für die Nutzung keiner weiteren Einstellung?

    Antworten
    • kessler engineering

      Hallo Stefan,

      um den Bierlift mit Siri steuern zu können, muss eine Blynk Verbindung, wie in diesem Tutorial beschrieben ist, konfiguriert werden.

      Anschließend kann man nach diesem Tutorial Siri konfigurieren. Die Kurzbefehle sollen wie folgt aussehen:

      Hochfahren http://139.59.206.133/dein_Blynk_Token/update/V0?value=1
      Runterfahren http://139.59.206.133/dein_Blynk_Token/update/V0?value=-1
      anhalten http://139.59.206.133/dein_Blynk_Token/update/V0?value=0
      Innentemperatur http://139.59.206.133/dein_Blynk_Token/get/V1
      Außentemperatur http://139.59.206.133/dein_Blynk_Token/get/V4

      Allerdings gib es aktuell einen Hacken. Der Entwickler der Blynk App hat eine neue Plattform Blynk 2.0 entwickelt und wird voraussichtlich bald die alte Plattform deaktivieren. Alle Nutzer, die sich früher registriert haben, können noch die alte Plattform (wie lange noch?) nutzen. Die neuen Nutzer können sich nicht mehr registrieren/anmelden.

      Ich werde demnächst prüfen, ob der Bierlift Webserver mit der neuen Blynk Plattform arbeiten kann. Falls ja, wird es ein Softwareupdate mit einem neuen Siri Tutorial geben.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Eugen

      Antworten
  2. Sebastian Benne

    Hallo Herr Kessler,

    kann man den Bierlift im Winter draußen lassen?

    Antworten
    • kessler engineering

      Hallo Herr Benne,

      es kommt darauf an, ob Sie den Bierlift im Winter nutzen wollen und wenn ja, wie oft.

      In kalten Jahreszeiten sinken die Außentemperaturen deutlich unter der Innentemperatur. Der Bierlift fängt an sehr stark zu “schwitzen”. Das Kondenswasser schlägt sich am oberen Deckel nieder und tropft nach unten. Man sollte den Bierlift regelmäßig öffnen und begutachten. Auch die Schimmelbildung ist möglich.

      Wenn Sie jedoch Ihren Bierlift im Winter nicht oder selten nutzen wollen, ist es empfehlenswert ihn auszubauen. Die Elektrik und Mechanik werden nicht unnötig auf die Probe gestellt.

      MfG,
      Eugen

      Antworten
  3. Frank Simon

    Hallo, ich habe mal angefangen den Bierlift 1.0 zu bauen und würde das als Winterprojekt jetzt gerne fertigstellen. Ich habe auch fasst alle Teile dafür (Motor/Spindel), bis auf Alurohre, Rollen und Kleinteile. Gibt es noch einen BOM für den 1.0? Ich kann leider nichts mehr finden.

    Antworten
    • kessler engineering

      Hallo,

      alle Dokumente für den Bierlift 1.0 sind unter diesem Link im PDF Format zu finden.

      MfG,
      Eugen

      Antworten
  4. Andreas

    Hallo Herr Kessler,

    habe heut meinen Bierlift verdrahtet.
    Die Steuerung über Handy und Taster funktioniert einwandfrei.
    Nun meine Frage.
    Ist es normal,dass die blaue LED ständig schnell blinkt?

    Vielen Dank,für das Feedback
    MfG Andreas

    Antworten
    • kessler engineering

      Hallo Andreas,

      meine Glückwünsche zur Fertigstellung!

      Blaue LED am ESP32 Board? Das kann man in den Einstellungen unter “Verschiedenes” deaktivieren.

      MfG,
      Eugen

      Antworten
  5. Klaus Knarr

    Hallo Herr Kessler,
    Mir gefällt euer Bierlift 2.0 sehr gut und werde ihn bauen. Dazu habe ich noch eine Frage, kann ich in den Bierlift an die Steuerung eine Kühlung anschließen! Sodas eine gleichbleibende Innentemperatur von 5-8 Grad Celsius immer gegeben ist.

    Antworten
    • kessler engineering

      Hallo Herr Knarr,

      vielen Dank für Ihr Interesse an meinem Projekt.

      Sie können an die Steuerung zusätzliche Geräte/Module anschließen und mit Development PINs steuern. Bitte besuchen Sie diesen Blog.

      MfG,
      Eugen

      Antworten
  6. Maik Wendt

    Hallo Herr Kessler,
    ich habe nun das Projekt Bierlift 2.0 angefangen. Bauseits gab es einige (kleine) Schwierigkeiten (z.B. lässt sich der Schwimmer zwar befestigen, ist aber ansonsten sehr locker).
    Problematisch ist jedoch, dass ich die neuesten Updates nicht auf das Board gespielt bekomme. Ich habe es wie von Ihnen empfohlen, mittels Kabel und “Flash Download Tools” (v.3.9.2) versucht. Leider ergebnislos, da ich nach dem Klick auf “Erase” im grünen Feld “SYNC” NICHT erscheint. Liegt es an der aktuellen Version des Tools und wenn ja, wo kann ich die von Ihnen im Tutorial verwendete Version erhalten? Ohne die neuesten Update fehlen wichtige Funktionen, die ich zum Betrieb benötige.

    Vielen Dank für Ihre Bemühungen.

    Antworten
    • kessler engineering

      Hallo Herr Wendt,

      ist auch richtig so. Der Schwimmer wird locker montiert, damit er den tiefsten Punkt findet.

      Sie können die Version v.3.8.5, die ich im Tutorial beschrieben habe, hier runterladen.

      Ich habe die Version v.3.9.2 auch getestet. Das Startmenü sieht zwar anders aus, das Updaten hat jedoch problemlos funktioniert. Vielleicht liegt es an Ihrem Kabel? Versuchen Sie mit einem anderen, wenn Sie haben. Falls es trotzdem nicht klappt, schicken Sie mir Ihr Board zu. Ich installiere es gern für Sie.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Eugen

      Antworten
      • Maik Wendt

        Hallo Herr Kessler,

        bzgl. des Schwimmers war ich der Meinung, dass nur der eigentliche Schwimmkörper “frei” beweglich sein muss. Aber da ja der Lift im untere Teil des KG-Rohres im eingefahrenen Zustand “in der Luft” hängt, verstehe ich nun was Sie damit bezwecken. Danke für die Erklärung.

        Leider hat auch der Tausch des Kabels nicht zu dem gewünschten Ergebnis geführt. Möglicherweise verhindern Sicherheitseinstellungen im Win10 die Ausführung der entsprechenden Befehle. Zum einen musste ich den von Ihnen erwähnten Treiber nachinstallieren, zum anderen wurde ich vor der Installation/Ausführen des Programms gewarnt.
        Da ich selbst keinen Windows-PC habe und das Programm “Flash Download Tools” nur unter Windows läuft (eine virtuelle Maschine möchte ich nicht “basteln”), möchte ich Sie deshalb um Ihre Unterstützung bzgl. des Aufspielens der neuesten Firmware bitten. Ich hoffe, dass zukünftige Updates wieder über die vorher übliche Art installiert werden können, da ich ansonsten bei jedem Update das gleiche Problem haben könnte.

        Mit freundlichen Grüßen

        Antworten
        • Maik Wendt

          Hallo Herr Kessler,

          ich habe nun das Firmeware Update selbst hinbekommen.
          Falls jemand vor der gleichen Herausforderung steht – bei mir waren es falsche Treiber bzgl. des Boards. Nicht der aktuelle Universal Windows Treiber (v11.0.0) sondern den CP210 VCP Windows (v6.7) hat bei mir zum Erfolg geführt.
          Dennoch möchte ich nochmals Danke für die Unterstützung sagen. Das Projekt macht viel Spass und wird sicher durch mindestens einen weiteren Lift ergänzt (damit der Weg bis zur “Quelle” nicht so weit ist…).

          Ich wünsche allen ein schönes Wochenende

          Antworten
          • kessler engineering

            Hallo Herr Wendt,

            vielen Dank für Ihre Rückmeldung und lobende Worte.

            Ich wünsche Ihnen viel Spaß mit Ihrem Bierlift und ein schönes Wochenende.
            LG,
            Eugen

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DE