Beschreibung

Der Mikrokontroller ESP32 eignet sich perfekt, nicht nur um die Geräte zu steuern oder die Messdaten zu verarbeiten.  ESP32 kann auch als ein mini Webserver fungieren. Der Bierlift WebServer wurde speziell für die neue Bierlift 2.0 Version entwickelt, kann jedoch mit einigen Einschränkungen bei der alten Bierlift Shield Steuerung eingesetzt werden. Bierlift WebServer ermöglicht das Steuern des Bierliftes von jedem Gerät mit  Internetanschluss. Man benötigt keine speziellen Apps, lediglich einen beliebigen Internet Browser.

Falls ihr kein Wlan im Garten habt, kann der ESP32 im AP Modus (Acces Point) selbst als Wlan Router fungieren. So ist es möglich, eine direkte Wlan Verbindung mit dem Bierlift herzustellen.

Wenn ihr euer ESP32 im Bierlift-Shop gekauft habt, ist der Bierlift Server auf eurem Mikrokontroller bereits installiert. Ihr könnt sofort die Verbindung herstellen und den Server nach eurem Bedarf konfigurieren. Wenn Ihr aber einen ESP32 Board bereits habt, ist die Installation in den folgenden Kapiteln beschrieben. Die Installation des Bierlift Webservers ist kinderleicht. Dafür benötigt man keine fortgeschrittenen Computerkenntnisse. 

Die Entwicklung des Webservers ist noch lange nicht abgeschlossen. Es gibt noch viele Ideen, die in der nächsten Zeit umgesetzt werden. Daher schaut regelmäßig bei bierlift.de nach neuen Updates

hinterlasst eure Fragen und Anregungen bitte im FAQ WebServer 


Navigation