Updates

Alle Updates könnt ihr unter Downloads finden und in ein beliebiges Verzeichnis runterladen. 

 

Bevor man ein neues Update für den WebServer installiert, wird es empfohlen, den Bierlift hochzufahren.

Für die Installation ruft den Bierlift WebServer in einem Browser auf und klickt auf Firmware update im unteren Bereich des Fensters.

Auf der folgenden Seite klickt auf Datei auswählen wählt die gewünschte Datei mit Erweiterung .bin. Anschließend klickt auf UPDATE.

Das Update wird nun auf das ESP32 hochgeladen und installiert. Nach ca.20 Sekunden ruft den Server neu auf. Unter Miscellaneous soll die neue Versionsnummer zu sehen sein.


Navigation