· 

Schließung des Shops ab Mitte Juni bis 31.12.2020

Liebe Besucherin, lieber Besucher.

 

Ich habe mir in diesem Jahr fest vorgenommen, neue private und berufliche Projekte umzusetzen. Ich will mich auf diese Projekte ganz fokussieren, damit ich sie zügig umsetzen kann. Aus diesem Grund wird der Bierlift Shop ab Mitte Juni bis voraussichtlich zum Ende des Jahres geschlossen.

 

Bitte habt Verständnis, dass ich auf eventuelle Fragen oder Kommentare auf dieser Seite nicht gleich antworte. 

 

Auf die Fragen, ob ich den Bierlift komplett gebaut oder Komplettbausätze verkaufe hatte ich mehrmals geantwortet, dass ich es nicht mache. Solche Fragen werden ignoriert.

 

Die Bestandskunden, die bereits bei mir Teile gekauft haben und eventuell Ersatzteile brauchen, bitte per Email an kessler-engineering@gmx.de schreiben.

 

Ich wünsche euch allen schöne Sommerzeit. Bleibt  gesund!

 

MfG,

Eugen

Kommentar schreiben

Kommentare: 15
  • #1

    Björn (Montag, 01 Juni 2020 14:52)

    Hallo Eugen,

    sehr schade, da wir gerade den Bau des Bierliftes starten wollen. :-)

    Wird die Seite noch verfügbar bleiben?
    Und bis wann kann man die Frästeile noch bestellen?

    Besten Dank,

    Gruß,
    Björn

  • #2

    Kessler Engineering (Montag, 01 Juni 2020 19:44)

    Hallo Björn,

    keine Sorge, die Seite bleibt bestehen und ab 01.01.2021 (oder vielleicht früher:) ) wird der Shop wieder geöffnet. Das Bierlift Projekt wird fortgesetzt und es kommen vielleicht neue Features.

    Das genaue Datum steht noch nicht fest. Bis zum 10., schätze ich, bleibt der Shop noch geöffnet.

    MfG,
    Eugen

  • #3

    Eddie (Dienstag, 02 Juni 2020 12:14)

    Hallo Eugen,

    mir geht es genau so ich wollte demnächst mein Garten etwas umbauen und wollte auch einen Bierkühler haben. Auf der Suche im Internet bin aich auf Deinem Seite gestoßen und finde das Projekt echt Klasse! Vielen Dank an Dieser Stelle, dass Du Deine Arbeit mit allen teilst! Echt Cool und vor alles saugut gemacht!!!!

    Ich habe zu hause eine kleine CNC und einen 3D Drucker und kann mir die Teile selber fräsen/drucken, allerdings fehlt mir die Elektronik, leider sind die Teile in dem Shop nicht mehr lieferbar, bekommst Du die Teile nochmal in kürze oder geht es erst 2021 weiter? Falls nicht würdest Du die Layout Files teilen? Die Platinen sehen nicht sehr kompliziert aus ich denke das könnte man auch auf der CNC fräsen können.
    Vielen Dank im Voraus
    LG Eddie

  • #4

    Kessler Engineering (Dienstag, 02 Juni 2020 22:09)

    Hallo Eddie,

    vielen Dank!

    Die Elektronik wird noch vor der Sommerpause im Shop verfügbar. Mir fehlen noch einige elektronische Bauteile....

    Wenn du Lust hast die Steuerung und den Klemmadapter selber zu löten, kann ich dir gerne die unbestückten Platinen zusenden. Schreibe mir eine Email an kessler-engineering@gmx.de

    MfG,
    Eugen

  • #5

    Dennis (Dienstag, 02 Juni 2020 22:58)

    Hallo Eugen,

    wird sowohl das Kleineteileset wie auch die Smartphonesteuerung inkl. esp32 und temp.sensor noch vor der Sommerpause bestellbar?

  • #6

    Kessler Engineering (Donnerstag, 04 Juni 2020 22:51)

    Hallo Dennis,

    ja, die Sets werden noch vor der Sommerpause bestellbar. Allerdings kann ich kein Datum nennen, weil z.Z. Lieferschwierigkeiten für einige Komponente gibt.

    Gruß,
    Eugen

  • #7

    Oliver (Freitag, 05 Juni 2020 15:49)

    Hallo liebe community,

    Für die jenigen die CNC und 3D Drucker zuhause haben,soll es an der Elektronik nicht scheitern wenn der shop zu hat.

    Ich werde am Wochenende eine Alternative auf thingiverse einstellen. Das ganze ist auch alexa / google fähig und mit Schalter schaltbar. Ich hoffe Eugen ist damit einverstanden. ( Wir hatten ja schonmal über die Shellys gesprochen Eugen )

    Du hast ein Erstklassiges Projekt frei für alle online gestellt . Vielen Dank dafür Schonmal.

    Viel erfolg bei deinen weiteren Projekten!

    MfG Oli

  • #8

    Torben (Samstag, 06 Juni 2020 15:10)

    Hallo,
    ihr habt für die Entwicklung vom Bierlift meinen tiefsten Respekt!
    Beim durchlesen kommt mir eine Frage.
    Wäre es nicht eine Möglichkeit, den Bierlift über eine JalousienSteuerung zu betreiben?
    Dann hätte man den Bierlift praktisch schon in fast jeder Heimautomatisation, da es alle Systeme JalousienSteuerungen gibt.
    Mein Interesse liegt vor allem bei Apple HomeKit :-)

    liebe Grüße

    Torben

  • #9

    Kessler Engineering (Samstag, 06 Juni 2020 15:56)

    Hallo zusammen,

    Oliver, ich würde mich sehr freuen, wenn du es machst. Es gab bereits viele Anfragen zur Shelly Steuerung. Wenn du nichts nicht dagegen hast, werde ich deine thingiverse Seite direkt verlinken. Vielen Dank!

    Torben, ich denke, man kann analog zu Shelly Steuerung die Jalousien Steuerung betreiben. Wir sind alle auf den Schaltplan von Oliver gespannt :)

    MfG,
    Eugen

  • #10

    Oliver (Samstag, 06 Juni 2020 22:55)

    Guten Nabend,

    @ Torben die shelly variante ist homekit fähig ;-)

    Der Shelly 2.5 ist ein Jalousie Aktor, man benötigt zusätzlich zwei Relais um die Motorumdrehung zu Realisieren. Ich denke das geht auch mit anderen Aktoren von z.B. Rademacher etc. Wichtig bei der Shelly variante, es läuft alles auf 24VDC. Bei den anderen Firmen weiss ich nicht, ob die Eingänge Galvanisch getrennt sind wenn sie keine direkte 24VDC unterstützen.
    Schaltplan geht morgen online mit einer *.STL ( für die 3D Drucker freunde ) um den shelly zu befestigen.

    MfG Oli

  • #11

    Oliver (Sonntag, 07 Juni 2020 10:44)

    Shelly 2.5 Support Anleitung ist Online

    https://www.thingiverse.com/thing:4433581

    Schönen Sonntag
    - Oli

  • #12

    Stefan Rieger (Dienstag, 16 Juni 2020 18:52)

    Hallo,
    Ich wollte jetzt alle Teile bestellen und erlebe eine Schock�

    Gerade jetzt, wo so viele zu Hause sind und ich mit dem Projekt im Juni starten wollte, wird der Shop geschlossen.
    Gibt es keine Möglichkeit mehr einen kompletten Bausatz zu bestellen?

  • #13

    Norman (Sonntag, 21 Juni 2020 12:40)

    Hallo!!!
    Ich habe den Bierlift auch April gefunden und wollte ihn mir jetzt bestellen, leider ist nichts mehr verfügbar :-(
    Wird es nochmal etwas geben?

  • #14

    Kessler Engineering (Sonntag, 21 Juni 2020 22:32)

    Hallo,

    der Shop wird am 1.01. wieder geöffnet.

    MfG,
    Eugen

  • #15

    Jörg (Dienstag, 23 Juni 2020 16:59)

    Hallo Eugen,
    hast du ein Tipp wo man die Kunststoffteile (bei dir für78€) noch kostengünstig herstellen lassen kann?
    Vielen Dank im Voraus.